Aquaristik

 

Das richtige Filtermaterial

Aquarien und Gartenteiche sind ein vom Menschen erschaffener Lebensraum. Damit Wassertiere und -pflanzen dort unter weitgehend natürlichen Bedingungen leben können, ist ein biologisches Gleichgewicht notwendig – möglich macht das das Naturprodukt Liaaqua. Das richtige Filtermaterial ist das A und O für eine optimale Wasserqualität. Als reines Naturprodukt ermöglicht Liaaqua eine wirkungsvolle, biologische Filterung für nahezu alle Aquarien und Gartenteiche. Auf der Oberfläche der Liaaqua Blähton-Granulate können sich Mikroorganismen festsetzen und vermehren. Diese Kleinstlebewesen absorbieren schädliche, toxische oder geruchsintensive Substanzen und bauen sie ab. Das Wasser wird somit gereinigt und den Fischen sowie Pflanzen ein biologisches Gleichgewicht ermöglicht. Liaaqua ist leicht zu reinigen und außerdem wiederverwendbar.

Eine runde Sache

Der Bodengrund stellt neben der Filterung das wichtigste Fundament für die erfolgreiche Pflege eines Aquariums und Gartenteichs dar. Als idealer Bodengrund bewirkt Liaaqua eine höhere und bessere Durchflutung des Bodens, was sich vor allem auf die Wasserpflanzen positiv auswirkt. Die Temperatur ist vom Wurzelwerk bis zu den Blättern gleich und bietet so eine ausreichende Nährstoffgrundlage. Die Pflanzen werden kräftiger und schöner. Darüber hinaus sind die Blähton-Granulate nicht nur dekorativ, sondern steigern durch den warmen Farbton auch das Wohlbefinden der Fische. Liaaqua gibt es je nach Einsatzzweck in verschiedenen Körnungsgrößen.

Ausgesuchte Referenzen

Über den Dächern der Großstadt

Mehr

Gefügedichter Leichtbeton als Detaillösung

Mehr

Effizienzhaus mit zwei Gesichtern

Mehr