Für schalldämmende Trennwände

Der Liaphon Vollblock ist der ideale Trennwandstein für Wände in monolithischer Bauweise.

Gerade bei Mittelmauern und Stiegenhausmauerwerk sorgt er für perfekten Schallschutz und durch seine feine Porenstruktur für beste Wärmespeicherung. Dadurch eignet sich der Liaphon Vollblock auch als Trennwand gegen unbeheizte Räume.

Dünn bringt Gewinn

Den Liaphon Vollblock gibt es in den Stärken 10, 12, 15 und 20 Zentimeter. Eine 15 Zentimeter dicke Liaphon-Wand erreicht schon die anspruchsvollste Feuerwiderstandsklasse F180. Bereits ab der geringen Mauerdicke von 12 Zentimetern erfüllt sie die meisten Schallschutzanforderungen, die an Trennwände gestellt werden. Mit einer dünnen Trennwand lässt sich einerseits Wohnraum gewinnen, andererseits wird damit Material gespart, wodurch die Kosten sinken.

Perfekte Verarbeitung

Sparen lässt sich auch bei der Verarbeitung. Das ebenflächige, handliche und maßgenaue Format des Liaphon Vollblocks kommt mit wenig Mauer- sowie Putzmörtel aus und reduziert die benötigte Arbeitszeit. Durch die Liapor-Eigenschaften bildet der Liaphon Vollblock einen idealen Putzuntergrund. Die raue Oberfläche sorgt für eine optimale Haftung. Zudem saugen Wände aus Liapor nicht stark. Der Putz kann langsam trocknen, gleichmäßig abbinden und bekommt so keine Risse. Vom Stemmen bis zum Schrauben und Nageln ist der Liaphon Vollblock wie alle Liapor-Steine leicht zu bearbeiten. Alle Liaphon-Trennwandsteine sind sowohl als ganze als auch als teilbare Steine erhältlich. Das Teilen läuft dabei völlig unkompliziert ab.