Mauersteine aus Ton

Liapor besitzt jahrzehntelange Erfahrung bei der Entwicklung rein mineralischer Lösungen für das einschalige Bauen.

Diese Lösungen kommen ohne eine zusätzliche, kostenintensive Wärmedämmung aus und überzeugen dennoch beim Wärme- und Schallschutz. Aus dem natürlichen, thermisch veredelten Liapor-Blähton werden mit Hilfe von Zement – aus Kalk und Ton gebrannt – Wandbausteine wie der Liapor Ton-Block, der Liapor Vollblock oder der Liaphon Vollblock geformt.

Konstruktiver Aufbau

Liapor Ton-Blöcke sind der ideale Wandbaustein für wärmedämmende und wärmespeichernde Außenwände – vom Keller bis zum Dach. Massive Wände mit dem Liapor Ton-Block bilden eine wirksame Mauer gegen Kälte, Wind und jedes Wetter. Die ausgezeichneten Eigenschaften beruhen auf der Zusammensetzung des Steins. Durch die Verbindung von Blähton-Kugeln und Zement entsteht zum einen die spezielle haufwerksporige Struktur, zum anderen behindert der konstruktive Aufbau mit Luftschlitzen die Luftzirkulation. Liapor Ton-Blöcke wirken so wärmedämmend und wärmespeichernd zugleich. Die Luftschlitze erschweren nicht nur den Wärmetransport, sondern auch die Ausbreitung des Schalls.

Wohnen und sich wohlfühlen

Damit sich beim Bewohner Behaglichkeit und Wohlgefühl einstellen, ist die ideale Kombination von hoher Massivität, großer Wärmespeicherfähigkeit, außergewöhnlich hoher Wärmedämmung und bestens funktionierender Dampfdiffusion notwendig. Mit dem Liapor Ton-Block herrschen zu jeder Jahreszeit behagliche Raumtemperaturen und ein ausgeglichenes Wohnklima. Eine Voraussetzung dafür: ausreichende Luftfeuchtigkeit. Liapor-Baustoffe haben einen geringen Dampfdiffusionswiderstand μ = 5, wodurch sich die Luftqualität verbessert und die Wände trockener bleiben.

Für jeden Bedarf

Liapor bietet den Ton-Block in verschiedenen Abmessungen und damit für jeden Bedarf an. Den Ton-Blöcken gemeinsam ist die Höhe von 22,1 Zentimetern. Die Bezeichnungen der drei Steine enthalten deren Breite. Der Liapor Ton-Block 30 wird in den Längen von 37,5 und 50 Zentimetern angeboten. Die Länge des Liapor Ton-Blocks 38 S beträgt 24,7 Zentimeter, die des Liapor Ton-Blocks 45 WS 30 Zentimeter. Jeder Ton-Block steht als Normalstein und als teilbarer Stein zur Verfügung. Der teilbare Stein erfordert keine Schneidemaschine, sondern nur geübte Hammerschläge, um zwei Steine mit dem bewährten Nut-Feder-System zu erhalten. Nut und Feder ermöglichen ein schnelles und kräfteschonendes Vermauern, sparen zudem Mörtel und Zeit.

Qualität und langes Leben

Liapor-Mauerwerk zeichnet sich durch Qualität, Werterhalt und eine lange Lebensdauer aus. Diese rein mineralischen Verbindungen widerstehen Feuchtigkeit, Feuer und Frost. Sie stehen für einen sicheren Wärme- und Schallschutz, der Wohnbehaglichkeit und Energieeinsparung zur Folge hat. Und nicht zuletzt sorgen die natürlichen Baustoffe für ein gutes Gewissen gegenüber unserer Umwelt.