Steine

Liapor Super-K-Plus

Der weiterentwickelte Mauerstein

Der Liapor Super-K-Plus ist die authentische und konsequente. Weiterentwicklung eines bewährten Steinkonzepts. Seit langem wird der Liapor Super-K auf vielen Baustellen erfolgreich eingesetzt. Auf seiner Basis entwickelte Liapor nun den Liapor Super-K-Plus, der noch bessere Wärmedämmwerte besitzt.

Gutes Raumklima zu jeder Jahreszeit

In dem neu entwickelten Liapor Super-K-Plus stecken die Erfahrungen von Jahrzehnten, in denen Liapor-Mauersteine als rein mineralische Lösung für das einschalige Bauen den höchsten Wärme- und Schallschutz bewirkten – ohne zusätzliche, kostenintensive Wärmedämmung. Wenn sich Liapor-Blähtonkugeln und Zement verbinden, sorgt die innere Struktur des Steins für ausgezeichnete Wärmedämmwerte. Beim Liapor Super-K-Plus verhindern zudem sehr schmale, versetzte und luftgefüllte Schlitzreihen, dass die Luft zirkulieren kann. Mit diesen Voraussetzungen erreicht der Liapor Super-K-Plus eine ausgezeichnete, niedrige Wärmeleitfähigkeit λ von 0,11 W/(m K). Durch seine hohe Speichermasse schafft der Massivbaustein zu jeder Jahreszeit ein ausgeglichenes Wohnklima.

Ein Ort der Stille

Die sehr schmalen Luftschlitze des Liapor Super-K-Plus reduzieren nicht nur den Wärmetransport, sondern erschweren auch die Ausbreitung des Schalls. So kann eine Wand aus Liapor sowohl Straßenlärm als auch Geräusche aus der Nachbarwohnung perfekt dämmen. Viele Baustoffe dämmen entweder nur gut gegen Kälte oder gegen Lärm. Anders Liapor-Wandbausteine wie der Liapor Super-K-Plus. Neben dem ausgezeichneten Wärmeschutz ist bei ihnen auch der hervorragende Schallschutz inklusive. So schützen sie die Gesundheit der Bewohner vor den negativen Auswirkungen des Lärms und bewirken gleichzeitig mehr Wohnqualität.

Vorteile bei Ökonomie und Ökologie

Die Liapor-Massivbauweise überzeugt bei Ökologie und Ökonomie gleichermaßen. Vorteile wie Wirtschaftlichkeit, Werterhalt und Brandschutz, aber auch die einfache und rationelle Verarbeitung sprechen für sich. Der Liapor Super-K-Plus besitzt eine exakte Maßgenauigkeit und erreicht so gleichmäßige Fugen, sein geringes Saugverhalten qualifiziert ihn als ausgezeichneten Putzuntergrund.

Geringer Mörtelverbrauch

Alle Liapor-Steine sind an fünf Seiten geschlossen und werden mit der Schlitzseite nach unten vermauert. Damit kann in den Stein kein Mörtel hineinfallen, können sich so die wärmetechnischen Eigenschaften des Steins nicht verschlechtern. Zum geringen Mörtelverbrauch trägt auch die Stoßfugenverzahnung bei, die zudem eine wirtschaftliche Verarbeitung gewährleistet. Wie jeder andere Liapor-Mauerstein ist auch der Liapor Super-K-Plus einfach zu bearbeiten, Nägel und Dübel finden leicht Halt.

Steine

Liapor SL-Plus

Idealer Schutz bei jedem Wind und Wetter

Liapor SL-Plan

Der massive Stein mit integrierter Wärmedämmung

Liapor-SL

Das perfekte Zusammenspiel aus Mauerstein und mineralischer Lösung

Liapor Super-K-Plus-Plan

Der widerstandsfähige Planstein mit dem Plus an Wärmedämmung

Liapor Super-K-Plus

Die konsequente Weiterentwicklung eines bewährten Steinkonzepts

Liapor Super-K-Plan

Plan geschliffen und zuverlässig bei Lärm- und Wärmedämmung

Liapor Super-K verzahnt

Der Stein der Zähne und ein Plus an Wirtschaftlichkeit zeigt

Liapor Super-K-Mörteltasche

Effiziente Schalldämmung für ein angenehmes Raumklima

Liapor Compact

Wirtschaftlich bauen, angenehm wohnen

Liaplan Steine

Höchste Widerstandsfähigkeit gegen Feuer, Frost und Feuchtigkeit

Ausgesuchte Referenzen

Ein Bauherr zieht Bilanz

Mehr

Industriebau mit höchstem Raumkomfort

Mehr

Effizienzhaus mit zwei Gesichtern

Mehr